Id D183488
Datum 21.06.2018

Lernziele

Nach erfolgreicher Teilnahme sind die Teilnehmer in der Lage

  • einen risikobasierten Internal Audit Jahresplan zu evaluieren
  • Die kritischen Aspekte der Jahresplanung bezüglich der Standards IPPF zu kennen
  • den Entwicklungsprozess der Jahresplanung von der Risikoevaluation bis zur Genehmigung zu steuern
  • Prüfbereiche anderer Assurance Funktionen in die Jahresplanung zu integrieren
  • Hilfsmittel und Instrumente (Tools) für die Jahreplanung zu beurteilen

Beschrieb/Inhalt:

Einführung und Standards

  • Definitionen
  • Standards

Wesen einer risikobasierten Jahresplanung

  • Metoden der Risikoevaluation
  • Bezugspunte der Planung wie Unternehmenseinheiten, Kernprozesse, Systeme, Projekte, etc.
  • Planungsmethoden und -hilfsmittel (Tools)

Planungsaspekte

  • Bewertung der bisherigen Prüfungsergebnisse
  • Planungsbezogene Interviews
  • Bezugskrössen / Kennzahlen für Planungsprioritäten
  • Bewertung der organisatorischen Komplexität einzelner Unternehmenseinheiten
  • Risikoexpositionen im internationalen Masstab
  • Entwicklungsprozess der Planung bis zur Genehmigung
  • Prüfgebiete: Business Case und fachliche Anforderungen

Flexible Anwendung des Jahresplanes / Planrevision Zusammenfassung

Referent: Frank Bertisch

Dauer 1 Tag / 8 CPE
Standort Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich
Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich
Max. Teilnehmeranzahl 20 Verfügbare Plätze: 20
Preis Mitglieder CHF 750.-
Nicht-Mitglieder CHF 950.-
Jetzt anmelden