Id D193472
Datum 07.03.2019

Lernziele

Dank des praktischen Workshopcharakters haben die Teilnehmer nach dem Kurs ein erhöhtes Prozessverständis. Insbesondere werden folgende Kompetenzen aktiv verbessert:

Kompetenz 1: Prozesse verstehen Kompetenz 2: Kennenlernen von Scrum für IR-Prozesse Kompetenz 3: Interne Revisionsprozesse agil gestalten

Beschrieb/Inhalt:

Kompetenz 1: Prozesse verstehen

  • Sie kennen die wichtigsten Prozesssprachen zur Abbildung von Prozessen und wie sich diese unterscheiden
  • Sie kennen Möglichkeiten zur visuellen Abbildung und Modellierung von Prozessen
  • Sie haben einen Überblick über mögliche Prozessrollen, Automatisierung und Strategiebezug, Prozesscontrolling und mögliche Prozesskennzahlen von Internen Revisionsprozessen

Kompetenz 2: Kennenlernen von Scrum für IR-Prozesse

  • Sie verstehen das Scrum Framework
  • Sie kennen verschiedene agile Methoden
  • Sie sammeln erste Erfahrungen mit Software zur Anwendung von Scrum
  • Sie erkennen Möglichkeiten zur Prüfung von agilen Prozessen

Kompetenz 3: Interne Revisionsprozesse agil gestalten

  • Sie können reflektieren, wie agile Methoden in der Internen Revision angewendet werden können
  • Sie können diskutierte Erfahrungen und Voraussetzungen für die Anwendung von Scrum in Ihre eigene Prozessgestaltung einbringen
  • Sie lernen ein reales Beispiel für agile IR-Planungsprozesse auf drei Ebenen kennen (Mehrjahresplanung und Jahresplanung; Portfolioplanung, Arbeitsplanung innerhalb der Prüfung).

Referent: Philipp Wilhelm

Dauer 1 Tag
7 CPE
Standort Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich
Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich
Max. Teilnehmeranzahl 20 Verfügbare Plätze: 19
Preis Mitglieder CHF 790.-
Nicht Mitglieder CHF 950.-
Jetzt anmelden