Id D193532
Datum 01.10.2019

Lernziele

Im Revisionsalltag muss immer häufiger mit großen Datenmengen umgegangen werden. Die Herausforderung der Revision besteht darin, die Masse an Daten richtig zu analysieren und so an die relevanten Informationen zu gelangen. Dieses Seminar soll Ihnen einen Einstieg in die Welt der Datenanalyse geben und Ihnen die Möglichkeit geben, große Datenmengen aufzubereiten und zu analysieren.

Anhand von bekannten MS® Excel- und Access-Vorgehensweisen erlernen Sie den Umgang mit großen Datenvolumen. Sie lernen Möglichkeiten kennen die Daten zu verarbeiten, auch wenn sie die herkömmlichen Excel-Grenzen übersteigen. Mittels Übungsaufgaben an Schulungslaptops und unterschiedlicher Praxisbeispiele werden Ihnen verschiedene Szenarien der Datenanalyse demonstriert.

Beschreibung/Inhalt

Grundlagen

  • Daten, Relationen, Datenbanken
  • Überblick über aktuelle Technologien
  • Datenschutz und Datenanalyse

Erste Schritte – der Datenimport

  • Formate beachten
  • Abstimmung der Datenmenge
  • Möglichkeiten durch Fuzzy-Logiken

Richtiger Umgang mit größeren Datensätzen

  • Regelbasierte Filtermethoden
  • Datenbanken in MS® Excel – Standard oder PowerPivot
  • Risikoorientierte Auswahl zur Detailprüfung

Standardanalysen mit Hilfe von Excel-Tools

  • Volumenanalysen
  • Schichtungen
  • Altersanalysen
  • Ausreißer
  • Benford’s Law
Dauer 1 Tag / 7 CPE
Standort Holiday Inn Zürich Messe
Wallisellenstrasse 48
8050 Zürich
Max. Teilnehmeranzahl 12 Verfügbare Plätze: 12
Preis Mitglieder CHF 750.-
Nicht-Mitglieder CHF 950.-
Jetzt anmelden