Id D203420
Datum 02.03.2020 bis 04.03.2020
Seminar

Die Standards für die berufliche Praxis des Internen Audits erfordern sowohl ein Qualitätsmanagement Programm, das die gesamte Tätigkeit des Internen Audits abdeckt, als auch regelmässige interne und externe Beurteilungen. Dieses dreitägige Seminar basiert auf dem IIA-Workshop und vermittelt Ihnen die Aufgaben, die Kriterien und die Abläufe von Qualitätsüberprüfungen der Internen Revision. Nach bestandenem Abschlusstest erhalten Sie das IIA-Zertifikat „Accreditation in Quality Assessment/Validation“, welches die Befähigung zur Durchführung von Qualitätsüberprüfungen bestätigt.

Seminarinhalte

  • QA Manual und Process Overview
  • Wesentliche Berufsgrundlagen (IPPF)
  • Qualitätsmanagementprogramm der Internen Revision
  • Vorbereitung der Qualitätsbeurteilung
  • Durchführen der Qualitätsbeurteilung
  • Bewerten der Beurteilungsergebnisse
  • Beurteilungsoptionen

Referent Dr. Ulrich Hahn

Dauer 3 Tage / 21 CPE
Standort Zentrum für Weiterbildung der Universität Zürich
Schaffhauserstrasse 228
8057 Zürich
Max. Teilnehmeranzahl 16 Verfügbare Plätze: 11
Preis Mitglieder CHF 2000.-
Nicht-Mitglieder CHF 2300.-
Jetzt anmelden