Id D203488
Datum 04.06.2020
Seminar

Dieses eintägige Seminar vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen um einen risikobasierten Jahresprüfplan zu evaluieren, kritische Aspekte bezüglich der IPPF-Standards zu erkennen, den Entwicklungsprozess von der Risikoevaluation bis zur Genehmigung zu steuern und Prüfbereiche anderer Assurance Funktionen in die Jahresplanung zu integrieren. Praxisnahe werden Ihnen zudem Hilfmittel und Tools vorgestellt und deren Eignung für die Jahresplanung besprochen.

Seminarinhalte

Definitionen der Standards

Wesen der risikobasierten Jahresplanung

  • Methoden der Risikoevaluation
  • Bezugspunkte der Planung wie Unternehmenseinheiten, Kernprozesse, Systeme etc.
  • Planungsmethoden und -hilfsmittel

Planungsaspekte

  • Bewertung der bisherigen Prüfungsergebnisse
  • Bezugsgrössen/Kennzahlen für Planungsprioritäten
  • Planungsbezogene Interviews
  • Bewertung der organisatorischen Komplexität einzelner Unternehmenseinheiten
  • Risikoexpositionen im internationalen Masstab
  • Entwicklungsprozess der Planung bis zur Genehmigung
  • Prüfgebiete: Business Case und fachliche Anforderungen

Flexible Anwendung des Jahresplans/Planrevision

Referent Mario Kündig

Dauer 1 Tag / 7 CPE
Standort IIA Switzerland
Vulkanstrasse 120
8048 Zürich
Max. Teilnehmeranzahl 20 Verfügbare Plätze: 20
Preis Mitglieder CHF 750.-
Nicht-Mitglieder CHF 950.-
Jetzt anmelden