CIA - Certified Internal Auditors

Ziele von CIA ERFA-Tagungen

  • Der Hauptfokus soll auf dem Austausch über die praktische Auditarbeit liegen. Nur ein untergeordneter Teil soll die reine Wissensvermittlung mittels Fachreferaten einnehmen.
    Motto: Gestaltet für und von Certified Internal Auditors
  • Systematischer Erfahrungsaustausch, indem alle respektiv ein grosser Teil der ERFA-Tagungsteilnehmenden zum Tagungsthema eine 10-20min Präsentation (5-8 Folien) halten und kurz darlegen, wie sie es in der Praxis handhaben (z.B. die Berichterstattung, Prüfplanung, Risiko Einschätzungen, Handhabung von Beratungstätigkeiten durch Audit, Betrugsuntersuchungen etc., je nach Tagungsthema)
  • Ein wichtiger Bestandteil des Erfahrungsaustausches soll das Internationals Professional Practice Framework ( IIA Standards, Practice Advisories) bilden, sowohl als fachtheoretische Basis als auch zum Austausch über die Art und Weise der konkreten Umsetzung in der Praxis.

Aktivitäten 2019

DatumVeranstaltungOrt
10. April 2019


"
Skill-Set im Internal Audit & Knowledge Management"

Hallenstadion Event Center, Zürich

13. November 2019

 

 "Praktische Umsetzung des ‘Code of Ethic's"

 

Hallenstadion Event Center, Zürich

 

CIA ERFA-Organisationsteam

Leitung: Jörg Dössekker, Julius Bär: Stellvertreter: René Balz, ZKB
Kassier / Finanzen: René Balz, ZKB
Teilnehmeradministration: Christoph Kienast, Coop; Stellvertreter
Gruppenworkshops: Diana Gut, KPMG

Die CIA ERFA kann auf weitere aktive Teilnehmende zählen, die fallweise zusätzliche Aufgaben übernehmen.

cia_erfa(at)hispeed.ch