Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldungen Kurswesen und Prüfungen

Anmeldungen werden in der Reihenfolge  ihres Eintreffens berücksichtigt. Anmeldungen werden schriftlich  bestätigt.

Zahlungsbedingungen

Die Kurskosten sind innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum, spätestens jedoch vor Kursbeginn zu  begleichen.

Absage oder Änderung im  Kursprogramm

SVIR behält sich vor, Kurse wegen ungenügender Teilnehmerzahl oder aus anderen Gründen zu verschieben oder abzusagen. In diesen Fällen erfolgt eine sofortige Benachrichtigung. Die Anmeldung wird dann unentgeltlich auf den nächsten Kurs umgebucht oder es werden auf Verlangen die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet.

Abmeldung 

Muss schriftlich erfolgen. Grundsätzlich ist eine Ersatzmeldung erwünscht. Ansonsten werden die Kurskosten wie folgt verrechnet:

• 50% der Kurskosten bis 7 Tage vor Kursbeginn

• 100% der Kurskosten ab 7 Tage vor Kursbeginn oder Nicht erscheinen

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Zürich. SVIR behält sich vor, den Kunden auch an dessen Domizil oder an einem anderen zuständigen Gericht zu belangen